Begleitung durch das Übungsbuch von "Ein Kurs in Wundern"

Dieses Angebot richtet sich an alle, die die Geistesschulung von "Ein Kurs in Wundern" ernsthaft für sich nutzen wollen und sich dem Prozess der De-Konditionierung stellen möchten, welches das Durchlaufen der  365 Tageslektionen von "Ein Kurs in Wundern" bedeutet. Es ist ein Prozess des Verlernens von falschen, unwahren Glaubenssätzen und Konzepten, die im Laufe des Lebens hier auf dem Planeten Erde durch Erziehung, Schule, Massenmedien, um nur einige Einflüsse zu nennen, im Geist implantiert wurden. Durch den Klärungsprozess der De-Konditionierung kann der Geist sich wieder als das erkennen was er ist: LIEBE

Dieser Prozess des Verlernens wird durch das Übungsbuch von "Ein Kurs in Wundern" als Selbststudienkurs angeboten. Im Laufe des Prozesses erfährt und untersucht  die Schülerin/der Schüler seinen Geist und die Teile mit denen er es in seinem scheinbar gespaltenen Geist zu tun bekommt. Langsam entsteht so eine Wahlmöglichkeit, die rechtgesinntes Denken ermöglicht. Dieses Denken beruht auf dem wahren Gedanken der Verbundenheit und des gemeinsamen Interesses, anstatt auf der verrückten Idee Trennung sei möglich. 
Wer sich bei diesem Prozess Hilfe und Unterstützung wünscht ist eingeladen Kontakt aufzunehmen:
telefonisch: 00491783526375
per mail: traummaler@gmail.com
oder über das Kontaktformular dieser Webseite
In einem kostenlosen persönlichen Gespräch per Telefon, Zoom oder Skype klären wir die Möglichkeiten einer persönlichen Begleitung durch das Übungsbuch von "Ein Kurs in Wundern".
Ich freue mich sie kennen zu lernen.
Andreas Weinert